ProHandling > 3arm

Der 3arm von ProHandling

Der 3arm ist ein zusätzlicher Balancearm, der für Ihre Mitarbeiter das Gewicht der Werkzeuge trägt und sie somit entlastet. Der ergonomische Monatgearm ist genau an Ihre Anwendung und Werkzeuge anpassbar. Eingesetzt wird er zur Reduzierung der Krankheitstage und Optimierung des Arbeitsplatzes unter anderem in folgenden Branchen: Automobil, Bergbau, Maschinenbau, Stahlbau und Luftfahrt.

Vorteile des 3arms

  • Reduziert Krankheitstage durch Entlastung der Mitarbeiter
  • Erhöht die Produktivität
  • Ist flexibel einsetzbar

Einsatzmöglichkeiten und Varianten des 3arm

Der 3arm ist eine Entwicklung die ursprünglich aus unseren Gewindeschneidmaschinen entstand. Diese sind nämlich dafür bekannt, dass sie einen leichtgängigen und robusten Handlingsarm haben, der hohe Drehmomente aufnehmen kann und den Gewindeschneidkopf wie schwerelos erscheinen lässt.

Warum das nicht auch für andere Werkzeuge nutzen? Aus einer ersten Hebehilfe ist dann eine große Produktpalette des 3armes entstanden. Durch die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten kann er fast für jedes Werkzeug genutzt werden. Eingesetzt wird das 3arm Handlingssystem als Drehmomentenstütze und Hebehilfe. Falls doch nicht die passende Lösung dabei ist, können wir auch für Sie eine individuell angepasste entwickeln.

Der 3arm kann genutzt werden für Schlagschrauber, Winkelschleifer, Schweißgeräte, Bohrmaschinen, schwere Schraubenschlüsse etc.  Auch Atlas Copco Werkzeuge können eingespannt werden.

Serie 0 – einfache Anwendungen

Ist ein ergonomischer Arm für kurze Distanz. Mit einem Kipparm ist er die richtige Wahl für einfache Anwendungen. Man kann auswählen aus 3 verschiedenen Armlängen.

  • Horizontale Reichweite: ca. 925 mm
  • Vertikale Reichweite: ca. 1070 mm
  • Max. Tragekapazität: 35 Kg
  • Max. Drehmomente: 650 Nm

Serie 1 – Arbeiten aus jeder Richtung

Hier ist der Arm für ergonomisches Arbeiten in der Lage schwierigste Positionen zu erreichen. Bestehend aus zwei aufeinander folgenden Kipparmen die durch leichtgängige und frei bewegliche Gelenke verbunden sind. Somit ist eine völlig freie Auf/Ab- und Seitwärtsbewegung möglich. Sie können durch diese freie Beweglichkeit der Hebehilfe auch schwierige Stellen mit Ihrem Werkzeug gut erreichen.

  • Horizontale Reichweite: 1123 mm
  • Vertikale Reichweite: 1070 mm
  • Max. Tragekapazität: 10Kg

Serie 2 – Die perfekte Balance

Ist eine Kombination aus einem Radial- und einem Kipparm. Beide können um 360° gedreht werden. Die Arme haben eine unterschiedliche Länge und ermöglichen auch schwierige Arbeitsbereiche zu erreichen. Mit verschiedenen Kopfteilen gibt es viele Möglichkeiten Ihre Werkzeuge zu befestigen. Dieser Handlingsarm kann als Hebehilfe und Drehmomentenstütze eingesetzt werden.

  • Horizontale Reichweite: 860 mm
  • Vertikale Reichweite: 530 mm
  • Max. Tragekapazität: 10 kg
  • Max. Drehmomente: 120 Nm

Serie 3 – Die Fähigkeit hohes Gewicht zu tragen

Der aufgrund seiner Vielseitigkeit beliebteste 3arm ist die Serie 3. Dieser ergonomische Arm kann gedreht und gekippt werden. Über das Brems- und Blockiersystem kann der Bediener den Arm in einer festen Position auf allen Achsen oder separat fixieren. Diese Hebehilfe für Werkzeuge bis 35 Kg dient auch als Drehmomentstütze für Schlagschrauber oder Schleifwerkzeuge bis 650 Nm.

  • Horizontale Reichweite: 1725 mm
  • Vertikale Reichweite: 1070 mm
  • Max. Tragekapazität: 35 Kg
  • Max. Drehmomente: 650 Nm

Serie 4 – Der richtige Winkel

Die innovativen Verbindungen zwischen den Teilen des Armes ermöglichen eine völlig freie Bewegung in jede Richtung und jeden Winkel. Das eingespannte Werkzeug kann präzise und schwerelos positioniert werden. Durch das doppelte Dreh- und Kipparmgelenk kann eine große vertikale Reichweite erzeugt werden.

  • Horizontale Reichweite: 1555 mm
  • Vertikale Reichweite: 1340 mm
  • Max. Tragekapazität: 24 Kg
  • Max. Drehmomente: 300 Nm

Serie 6 – Alles in Reichweite

Dieser Handlingsarm zeichnet sich durch seine extreme Reichweite aus. Der obere Teil des 3arm lässt sich durch eine Kugel-Linearführung ausziehen. Die Reichweite beträgt dadurch über 2000 mm. Beide Teile des Armes lassen sich um 360° drehen und ermöglichen somit maximale Flexibilität. Durch den teleskopischen Arm sind auch schwer zugängliche Bereiche leicht zu erreichen.

  • Horizontale Reichweite: 2095 mm
  • Vertikale Reichweite: 669 mm
  • Max. Tragekapazität: 18 Kg
  • Max. Drehmomente: 300 Nm

Der Encoder

Der 3arm mit Encoder ermöglicht es in mehreren Programmen die auszuführende Arbeit zu speichern. Somit wird beispielweise sichergestellt, dass keine einzudrehende Schraube vergessen wird.

  • Horizontale Reichweite: 1725 mm
  • Vertikale Reichweite: 1070 mm
  • Max. Tragekapazität: 35 Kg
  • Max. Drehmomente: 650 Nm

Kopfteile

Für das Handlingssystem gibt es eine Vielzahl an Kopfteilen mit Werkzeughalter, je nach Werkzeug und Anwendungsbereich. Alle Kopfteile finden Sie in der PDF zum Download.

Ist kein passender Werkzeughalter dabei können wir diesen gern speziell für Ihr Werkzeug fertigen.

Bremsen

Für die Handlingsarme gibt es verschiedene Brems- und Verriegelungsmöglichkeiten.

  • Keine Bremsen
  • Manuelle Bremsen
  • Pneumatische Bremsen
  • Manuelle Fußverriegelung
  • Pneumatische, vom Werkzeugschalter aktivierte Bremsen

Befestigungsmöglichkeiten für den 3arm

  • Verlängerungsarm 1000 mm
  • Verlängerungsarm 500 mm
  • Armbegrenzungsfuß
  • Bodenschiene 2000 mm
  • Linearführung für Decke oder Wand 2000 mm
  • Feste Säule 400 – 1400 mm opt. mit Fahrwagen
  • Kleine Hubsäule 300 – 500 mm
  • Große Hubsäule bis 2500 mm
  • Großer fahrbarer Arbeitstisch 1100 x 850 mm

Fragen Sie jetzt nach einer Lösung für Ihr Unternehmen. Gemeinsam ermitteln wir welcher 3arm in welcher Konfiguration für Ihre Anwendung die optimale Lösung ist.