Kran Monitore

In unserem Portfolio haben wir verschiedene Lastenanzeiger für Krane. Diese können einfach installiert und an Ihre Wiegevorrichtung angeschlossen werden.

ZWEISTUFIGER FUNKEMPFÄNGER AMM-40

Das Modell AMM-40 ist ein Empfänger, der speziell für den Funkempfang von bis zu 2 Waagen entwickelt wurde. Dieses Gerät eignet sich für die Steuerung von Kränen, Laufkränen, Hebezeugen, Aufzügen, etc.

Vorteile des zweiskaligen Funkempfängers AMM-40:

  • Kein Anschluss erforderlich
  • Alphanumerische LCD-Anzeige mit 6 Ziffern von 10 mm
  • 9 Tasten zur Ausführung der verschiedenen Funktionen
  • Funktionen wie Tara, Kumulierung von Wiegungen, Waagenauswahl, automatische Abtastfunktion, Kanalwechsel etc.
  • Stromversorgung 9V 6LR61 Batterie
  • Temperatur -10°C – 50°C; Luftfeuchtigkeit 15% – 85%

LASTANZEIGE ARR-100

Der Lastanzeiger ARR-100 kontrolliert den Lasteingang oder -ausgang.

Vorteile des Belastungsindikators ARR-100:

Der ARR-100 hat verschiedene Optionen, wie die Integration eines Infrarot-Befehlsgebers, RS-232-C-Ausgang, RS-485-Ausgang, eine Anzeige für eine maximale Spitze usw.

Ziffern: 5 LCD 1” (Option LED 1”)

Arbeitstemperatur: -20ºC – +60ºC

Funktionen: Ein/Aus, Null, Tara, Summe, Summe und Löschen (per Fernsteuerung)

Schutz: IP 55 (optional IP65)

Speisung: von 8,4 V DC oder 110…220 V AC

EINGEBAUTE LASTANZEIGE ART-40

Die eingebaute Belastungsanzeige ART-40 wurde für den Einbau in Schalttafeln mit sehr einfacher Installation entwickelt. Erhalten Sie die Informationen von dem Display, das Sie benötigen.

Merkmale:

Die Belastungsanzeige ART-40 wurde für den Einbau in Schalttafeln, Pulte usw. entwickelt. Der ART-40 ist ein Repeater mit sehr einfacher Installation (mittels 2 Drähten ohne Polarität) In derselben Linie können parallel mehrere Repeater installiert werden, von denen jeder das Gewicht eines der Bi- oder Multiscale-Geräte empfängt. Der ART-40 verfügt über verschiedene Optionen, wie die Einbeziehung von Tara, Summierungsspeicher, Summe usw.

Ziffern: 6 LCD 0,4 Zoll

Arbeitstemperatur: -20ºC – +60ºC

Funktionen: Ein/Aus, Null, Tara, Summe, Summe und Löschen

Schutz: IP 55 (optional IP 65)

Verbindung: Mittels 2 Drähten ohne Polarität

LASTANZEIGE AVM-56

Das Lastanzeigemodell AVM-56 wurde entwickelt, um jede Waage, Plattform, Wägezelle oder Gruppe von Wägezellen zu kontrollieren.

Merkmale:

Der Lastindikator AVM-65 verfügt über eine numerische Tastatur mit 18 Tasten und 3 LED-Visiere von 0,56″ mit jeweils 6, 2 und 6 Ziffern. Damit können Sie bequem Ihre Waage, Plattform oder Wägezelle steuern und deren Eckdaten abfragen.

Optional kann es einen Ausgang für Gewichtswiederholer, RS-232-C, RS-485/422, Ausgang für den Drucker, Übertragung/Empfang per Funk, Grenzen eines Stromausfalls, verschiedene Ein- und Ausgänge, Konvertierung der Ausrichtung von Waagen, usw. geben.

Vorteile der Lastanzeige AVM-65

  • Eingabe Waage oder Wägezelle
  • Speicherung des Codes
  • Überprüfung der Ausrichtung der Waage
  • Optionale Ein-/Ausgänge (Begrenzer, Dosierer, etc.)
  • Option RS-232-C
  • Option RS-485/422
  • Optionssteuerung Maximaler Spitzenwert
  • Option Stückzähler
  • Optionale Halterung zur Befestigung an Wand oder Decke

Speisung: 110V oder 220V AC (optional mit internem Akku gespeist)

Temperatur: -10ºC +50ºC

Feuchtigkeit: 15 % – 85 %

MAKRO-ANZEIGE AMR-60

Das AMR-60 Makro-Display funktioniert auf mobilen Strukturen und bei Vibrationen. Die Größe und Leuchtkraft seiner Ziffern ermöglichen eine Visualisierung aus großer Entfernung.

Merkmale und Vorteile des Makro-Displays AMR-60:

Das AMR-60 Makro-Display wurde für den Einsatz an mobilen Strukturen und bei starker Vibration entwickelt, wie z.B. Brückenkräne, Auslegerkräne, Kranfahrzeuge, Turmdrehkräne, Aufzüge, etc. Die Größe und die Leuchtkraft seiner Ziffern ermöglichen eine Visualisierung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich aus großer Entfernung. Diese Makro-Anzeige kann verschiedene Optionen enthalten, wie z.B.:

  • Lastbegrenzer
  • Ausstrahlung und Erfassung von Wägungen über Funk
  • Ausgangsrechner
  • Betriebsfunktionen durch Funksteuerung
  • und vieles mehr

Die Aluminiumstruktur und das flache Design verwandeln es in ein leichtes und zugängliches Makro-Display, was es einfach zu warten macht.

Vorteile

Ziffern: 5 rote LED von 60 mm Höhe

Arbeitstemperatur: -20ºC +60ºC

Funktionen: Ein, Aus, Tara, Summe, Total und Löschen (per Fernsteuerung)

Schutz: IP 55 (optional IP 65)

Speicherung: 48/110/220

MAKRO-ANZEIGE AMR-130

Das AMR-130 ist für die Arbeit an mobilen Strukturen mit einem hohen Grad an Vibration konzipiert. Seine Struktur aus Aluminium macht es zu einem leichten und zugänglichen Makro-Display.

Merkmale des Makro-Displays AMR-130:

Die Makroanzeige AMR-130 wurde für den Einsatz an mobilen Strukturen mit hoher Vibration entwickelt, wie z.B. Laufkräne, Auslegerkräne, Kranfahrzeuge, Turmdrehkräne, Aufzüge, etc.

Die Größe und Leuchtkraft seiner Ziffern ermöglicht die Visualisierung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich aus großer Entfernung. Diese Makroanzeige kann verschiedene Optionen enthalten, wie z.B.: Lastbegrenzer, Ausstrahlung und Erfassung von Wägungen über Funk, Ausgaberechner, Betriebsfunktionen über Funk, usw.

Seine Aluminiumstruktur und sein flaches Design machen es zu einem leichten und zugänglichen Makro-Display, das einfach zu warten ist.

Vorteile des Makro-Displays AMR-130

Ziffern: 5 rote LED von 130 mm Höhe

Arbeitstemperatur: -20ºC +60ºC

Funktionen: Ein, Aus, Tara, Summe, Total und Löschen

Schutz: IP 55 (optional IP 65)

• Fütterung: 48/110/220

MAKRO-ANZEIGE AMR-240

Das AMR-240 Makro-Display wurde für den Einsatz in mobilen Strukturen und bei starken Vibrationen entwickelt.

Funktionen des Makro-Displays AMR-240 von Airpes:

Das AMR-240 Makro-Display wurde speziell für den Einsatz an mobilen Strukturen und bei starken Vibrationen entwickelt. Dies kann bei Geräten wie Brückenkränen, Auslegerkränen, Kranfahrzeugen, Turmdrehkränen, Aufzügen usw. der Fall sein.

Die Größe und die Leuchtkraft der Ziffern ermöglichen eine Visualisierung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich aus großer Entfernung.

Vorteile des Makro-Displays AMR-240

Diese Makro-Anzeige kann mehrere Optionen wie Lastbegrenzer, Ausgabe und Erfassung von Wägungen über Funk, Ausgangsrechner, Betriebsfunktionen über Funk usw. enthalten. Seine Aluminiumstruktur und sein flaches Design machen es zu einer leichten und zugänglichen Makroanzeige, die einfach zu warten ist.

Ziffern: 5 rote LED von 240 mm Höhe

Arbeitstemperatur: -20ºC – +60ºC

Funktionen: Ein, Aus, Tara, Summe, Total und Löschen (per Fernsteuerung)

Schutz: IP 55 (optional IP 65)

Fütterung: 48/110/220

REPEATER FÜR TASTENFELD ARB-40

Der ARB-40 ist ein Gewichtsverstärker, der als Ergänzung zum Begrenzer ALE-100 entwickelt wurde und in den Schalttafeln der Drucktasten installiert wird.

Das Modell ARB-40 des Repeaters für ein Drucktastenfeld ist ein Gewichtsrepeater, der speziell als Ergänzung zu einem anderen Wägegerät, dem Begrenzer ALE-100, entwickelt wurde. Er ist für den Einbau in Drucktastenfelder mit Kabel für die Steuerung von Geräten wie Kränen, Laufkränen, Hebezeugen, Aufzügen usw. vorgesehen.

Es ist einfach mit zwei Drähten ohne Polarität zu verbinden. Der Repeater für Taster ARB-40 ermöglicht die Visualisierung des gehobenen Gewichts, sowie die Realisierung der Akkumulation von Wägungen, um später die Summe zu extrahieren.

Verbindung: Mittels zwei Drähten ohne Polarität zu einem beliebigen AIRPES-Gerät

Ziffern: Alphanumerisches LCD-Display mit 6 Ziffern von 10 mm

Schlüssel: 3 Tasten zum Erreichen der verschiedenen Funktionen

Funktionen: Tara, Akkumulation von Wägungen und Total

Fütterung: Benötigt keine Fremdfütterung

Temperatur: -10 °C / 50 °C

Feuchtigkeit: 15 % – 85 %